Kurzer Status und neues Projekt

Das war eine turbulente Woche. Die letzten Arbeitstage in diesem Jahr in den jeder noch seine Anforderungen loswerden will, der Posteingang, der nicht leerer werden will, und Privat gab es auch noch viel zu tun. Geschenke besorgen und so. Und schon sitzt man am Esszimmertisch und merkt „Huch! Es ist ja schon Samstag Abend.“ Ich habe den TGiF! Artikel verschwitzt und auch mein #Gamephilephoto steht noch aus (den werde ich jedoch noch nachreichen, auch wenn erst am Montag, da morgen wieder alles verplant ist). Von allen anderen Artikel, die ich euch sonst darbiete, fehlt auch jede Spur.
Mich beschäftigt gerade auch ein neues Projekt, dass Ihr euch gerne auf meinem neuen YouTube Kanal anschauen könnt. Es ist mein erstes Let’s Play. Ich spiele gerade auf der XBox One LEGO Marvel Super Heroes und streame es per Twitch live in den Äther. Die Aufnahmen landen dann auf dem YouTube Kanal. Ihr könnt beides gern abbonieren und liken und es würde mich auch riesig freuen euch mal anzutreffen.

Ich wünsche euch noch ein schönes 3. Advent Wochenende.

3 comments on “Kurzer Status und neues Projekt
  1. Pingback: meine Welt | #Gamephilephoto – Angst

  2. Ach, sieh an. Noch einer, der jetzt auf diese Let’s Play – Schiene setzt, dann bin ich ja grade nicht alleine.
    Bei mir allerdings aus einem leicht anderen Grund – ich komme schlicht nicht so zum Streamen, wie ich gerne würde. Ich mach das ja schon was länger, knapp 4-5 Jahre. Anfangs noch bei justin.tv, mittlerweile dann eben Twitch. Doof, wenn man da ein paar treue ‚Fans‘ hat und nichts liefern kann, weil einfach die Zeit fehlt oder das Timing doof ist. Dann halt via YouTube.
    Bei dir werd ich auch mal versuchen reinzuschauen. Mitbekommen hab ich das mit Twitch schon, aber bisher hat’s noch nicht geklappt mal aktiv dabei zu sein. Ich gelobe besserung! 🙂

    • Ja, ich bin noch am Anfang und merke wie „schwer“ das eigentlich ist. Für das Live Stramen sollte eine Regelmäßigkeit existieren damit die Zuschauer sich darauf einstellen können. Ich denke, dass es im Endeffekt auch auf YouTube heraus laufen wird.
      Danke für dein Zusage mal Live dabei zu sein. Ich muß mich ja auch langsam an Zuschauer im Chat gewöhnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.