Logbuch KW14 2023

Die kurze Karwoche und auch meine letzte Arbeitswoche. Und jetzt habe ich Urlaub. Das brauche ich aber auch, denn ich bin irgendwie komplett überarbeitet. Da tut die Auszeit echt gut.

Persönlich
Ich war am Dienstag auf einer Beerdigung einer lieben Bekannten, die ich aber wegen Corona und Ihrer Krankheit schon 3 Jahre nicht mehr gesehen habe. Und das letzte Telefonat vor etwas 6 Wochen war auch sehr "komisch" was aber ihrer Parkinson geschuldet war.

Geek
Ich konnte noch ein wenig an SteamDeck rumschrauben und habe mir die Emulatoren heruntergeladen. Mal sehen ob ich ein paar alte Klassiker nachholen kann. Über die Schwierigkeiten, die ich bei der Installation hatte, werde ich sicherlich noch berichten.
Und ich habe mir jetzt auch mal StableDiffusion lokal installliert. Das ist ja ein Klacks mit Automatic1111. Mal sehen was für Bilder ich hinbekommen. Denn das Bild vom Papst geht mir nicht aus dem Kopf. Das finde ich so klasse.
https://twitter.com/jagodamarinic/status/1639715257911263233
Apropos KI. Dank der Interviews mir Richard Socher bin ich jetzt auf you.com als Suchmaschine umgestiegen. Mal sehen wie lange damit zufrieden bin und nicht auf Startpage.com zurückwechsel.
Und nochmal KI. Das das mit LLama bei mir gar nicht funktionert hat, habe ich ein Auge auf Vicuna von Fastchat geworfen. Das gibt's auch online falls ChatGPT mal wieder überlastet ist.

Geglotzt
The Mandalorian S03E05+E06
Ich bin wieder auf dem Laufenden. Beides sehr gute Folgen. Und die Auftritte von Jack Black, Christopher Lloyd (man ist er alt geworden) und eine Live Action Zeb haben mein Geekherz höher springen lassen. Auch wenn mich eine Sache gerade ein wenig beschäftigt. Ich habe erfahren, dass wegen der Dreharbeiten von The Last of us Pedro Pascal nur das Voice-over in Staffel 3 gemacht hat und in der Rüstung steckt der Stuntman. Das irritiert mich mehr als erwartet.

Der Schwarm
Ich habe so viel Schlechtes darüber gelesen. Verdient ist das nicht. Klar muss das Buch an das Medium TV angepasst werden. Aber das ist wohl so heutzutage. Wobei auch ich vom Ende ein wenig enttäuscht war. Am Anfang lassen sie sich mit der Erzählung echt viel Zeit um dann in den letzte zwei Folgen so schnell alles abzuspulen, dass ich das Ende mir haben erklären lassen müssen. Danke @TomSchmidt@mastodon.social

Gezockt
Diese Woche habe ich nur [Lara und der Tempel des Osiris][https://store.steampowered.com/app/289690/LARA_CROFT_AND_THE_TEMPLE_OF_OSIRIS/] gespielt.

Podcasts
Hoaxilla
Da will ich euch zwei Folgen empfehlen. Einmal das Gespräch über KI in der Kunst. Die andere Folge ist auf englisch, aber super interessant. Es geht um Kulturelle Aneignung in der Musik. Ich habe ja eine sehr gespaltene Meinung zu Kultur und die Folgen daraus. Der Podcast hat mir ein paar neue Einsichten eingebracht.

Die Kack und Sachgeschichten sinnieren über Team Amerika. Fuck yeah!

Wie oben schon erwähnt, Richard Socher im Heise MIT Technology Review Unscripted Podcast

Feel the News - Gender-Gaga und Woke-Wahnsinn ist auch eine gute Episode. Auch wenn ich mit ein paar Aussagen und Ansichten nicht ganz klar komme, ist es doch hörenswert.

Und endlich ist Darknet Diaries aus der Pause zurück. Ich dachte, die Episode wird lahm, aber ab der Hälfte nimmt sie Fahrt auf. Was für ein Typ und seine Geschichte.

One comment on “Logbuch KW14 2023
  1. Pingback: Logbuch KW15 2023 – meine Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert