#52Games – Jahrmarkt

Dieser Eintrag ist Teil 1 von 28 der Serie 52 Games

Quelle: Zockworkorange.com

Ohauerha! Jahrmarkt als Thema diese Woche. Was soll ich denn dazu schreiben? Bei Jahrmarkt denke ich sofort an die ganze Joker Folgen bei Batman The Animated Series oder an den Film The Killing Joke. Und auch an meine Abneigung zu Jahrmärkten.
Jedoch bei Spielen?
Es gibt ja die Spielreihe RollerCoaster Tycoon doch damit hatte ich nie etwas zu tun. Ich bin kein Simulations- und Aufbauspielliebhaber.
Und dann gibt es noch den Jahrmarkt bei GTA IV und ich glaube auch bei GTA V. Ihr merkt, ich habe beide Spiele nicht so lange gespielt um mich in der Welt gut auszukennen.

Moment mal! Wenn in den Comics und in den Zeichentrickverfilmungen von Batman Jahrmärkte vorkommen, dann muß es doch in den Spielen auch so sein. Ich habe mal Batman Arkham Asylum und Batman Arkham Knight ausgeschlossen. Das Erste spielt nur im Sanatorium und beim Letzten spielt Joker keine Rolle (so viel ich bis jetzt weiß, da ich es noch nicht durchgespielt habe. Bitte keine Spoiler in die Kommentare).
Ich kann mich jedoch an keine Jahrmärkte erinnern. Und siehe da, nach ein paar Suchen in YouTube und Let’s Plays finde ich Jahrmarktslevel. Durch die Spiele natürlich sehr dunkel gehalten und nicht bunt und hell wie Jahrmärkte so sind. Auch erinnere ich mich dunkel an die Abschnitte. Besonders bei Batman Origins. Das war ja so schwer, lebhaft sehe ich mich den Controller in die Ecke pfeffern. Zum Glück nur in der Erinnerung, denn ich habe das noch nie gemacht. =)

Und so liefere ich wieder ein 52 Games Artikel ab mit keinem konkreten Inhalt ab. Das Einzige ist der Drang nochmal die Batman Arkham City und Batman Origins zu zocken, denn ich erinnere mich so wenig an die Spiele. Ich weiß nur, dass sie es wert waren/sind zu spielen.


52 Games ist ein Blogprojekt der Seite Zockwork Orange. Jede Woche wird ein Thema vorgegeben zu dem man sich ein passendes Game aussuchen soll. Wer mitmachen will findet die kann sich hier Informieren

Serien Navigation#52Games – Eine runde Sache >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.