Star Wars: The Clone Wars Staffel 4

Ich bin gerade dabei Star Wars: The Clone Wars zu schauen. Ich weiß, ich bin sehr spät dran. Schuld daran waren unteranderem zwei Folgen in Staffel 4. Nachdem die vierte Staffel mit einem schwachen Unterwasser Arc gestartet ist, kamen Folge 5 und 6 mit C3PO und R2D2. Ich mag zwar die Charakter, aber die beiden Folgen waren echt lahm. Und zwar so lahm, dass ich die Serie verbannt habe.
Jetzt habe ich wieder den Anlauf genommen und mich, wie bei Assassin’s Creed, durch die Folgen gequält. Und auch wie bei Assassin’s Creed wurde ich belohnt. Der Umbara Story Arc (Folge 7-10) ist bis jetzt der beste Arc der Serie. Gefolgt von guten Stories über Sklaverei (11-13) und einer Obi Wan Geschichte (15-18) mit Anakin Charakterentwicklung und zum Schluss Assajj Ventress und Darth Maul.
Damit ist die vierte Staffel ein echtes Highlight der Serie.

Ich bin gerade dabei die 5. Staffel zu schauen und leider gibt es wieder ein Droiden Arc. Und der ist sogar noch langweiliger und länger als der in Staffel 4.

TGiF! – Abba und mehr

Ich habe zig YouTube Kanäle abonniert. Und ehrlich gesagt, gibt es von denen nur wenige bei denen ich ein erschienenes Video sofort konsumiere. Eines der Kanäle, bei denen ich das tue, ist der von Jared Halley. Er hat gestern sein neues Abba Medley rausgehauen. Sicherlich kennt ihr noch Smooth McGroove aus meinem Tetris Post. Er ist einer der Ersten, die mehrstimmigen Gesang als Einzelperson aufgenommen haben. Und ich finde Jared hat es an die Spitze getrieben. Geniest das neue Video und schaut euch auch unbedingt die Anderen an. Gute Laune Garantie.

Und natürlich mein Favorit mit Linkin Park

XBox Series X Launchday

Heute ist es soweit. Die neue XBox wird verkauft oder an die Käufer ausgeliefert. Mein Twitterfeed ist voll von Bildern und Unboxings. Und ich? Werde ich euch per Blogpost meine XBox darbieten?

Nein. Unglaublich aber wahr, ich habe nicht zugeschlagen. Das ist die erste XBox bei der ich am Anfang nicht mit dabei bin. Es hat ein paar Gründe, hauptsächlich ist es aber der Grund, dass mit die dazu passende Peripherie fehlt. Und einen neuen Fernseher auch noch kaufen, um dann jedoch nur meinen ToZock Stapel mit den „alten“ Spielen weiterzuspielen, das sehe ich im Augenblick nicht ein.

Im letzten Blogpost habe ich auch noch vollmundig geschrieben alle mir fehlende Assassin’s Creed Teile bis Valhalla nachzuholen, aber ich bin bei den Piraten in Black Flag hängen geblieben. Mir kamen The Division 2 und Shapez.io dazwischen. Das sind mal zwei irre spaßige Zeitfresser. Und so ist auch der bevorstehende Release von Valhalla auch kein Grund bei der Series X zuzuschlagen.

Ich bin gespannt, wie lange ist es aushalte oder ob ich dann doch nicht zu Weihnachten oder an meinem Geburtstag im Februar schwach werde.