Logbuch KW19 2024

Zum Glück war das eine kurze Woche, die habe ich dringend gebraucht.

Persönlich
Am Montag hatte ich mein jährliches Gespräch mit den Führungskräften. Dabei habe ich immer ein komisches Gefühl. Aber es ist sehr gut gegangen, wie erwartet. Es ist ein geben und nehmen, so motiviert einen die Arbeit in dem Team/Abteilung/Bereich.
Auch ist die Küche in der Wohnung drin, fehlt nur noch die restlichen Arbeiten im Bad. Da fällt mir ein Stein vom Herzen.

Blog
Meine Domain bin ich los. Die hat sich so ein Domainhändler geschnappt. Das ist mega ärgerlich, weil ich nicht weiß wer auf dieser Welt mit der Domain etwas anfangen kann und außerdem habe ich ein paar Dienste an die Mailadresse gekoppelt. Jetzt ist da erst mal ein Jahr Ruhe und dann sehen wir weiter.

Dafür ist mir ein Schnapsidee gekommen und ich habe ein "neues Projekt" gestartet. Die Domain ist da und das Hugo Blog Grundgerüst auch. Wenn es fertig ist, dann gebe ich hier bescheid.

Geek
Das neue Projekt auf die Beine gestellt mit Caddy als Proxy und Hugo als Basis für den neuen Blog. Das hat mich diese Wochen beschäftigt.
Außerdem habe ich weiter mit ArgoCD und GitOps weiter gemacht. Das muss bis kommenden Freitag idiotensicher sein.

Geglotzt
In 80 Tagen um die Welt habe wir beendet. Hat uns sehr gut gefallen. Und der Teaser auf 20000 Meilen unter dem Meer macht Hoffnung auf eine zweite Staffel.

Dann noch ein paar Folgen der 4. Staffel von What we do in the Shadows. Auch wenn es heißt, dass es bergab geht, ist es immer noch sehr gut.

Im TV sind wir bei One Chance - Einmal im Leben hängen geblieben. Den Film haben wir schon mal gesehen, aber er ist halt unterhaltsam und rührend.

Und dann startete Casino Royale und ich konnte mich nicht losreißen. Das ist der Beste von der Daniel Craig Reihe. Bin echt gespannt wer der neue Bond wird.

Gezockt
Außer den täglichen Rides bei Lonely Mountains: Downhill, wurde ich auf die Demo von Little-Known Galaxy aufmerksam gemacht und habe da auch gleich ein paar dutzend Minuten reingesteckt. Es wurde als Stardew Valley im Weltraum angepriesen und das Spiel hat mich echt nie interessiert, jedoch finde ich Little-Known Galaxy irgendwie ansteckend. Ich habe auch eher DAVE THE DIVER Assoziationen.

YouTube
Davie504 soll aussehen wie Sylvester Stallone? Bass und Eye of the Tiger. Was will man mehr. https://www.youtube.com/watch?v=0eJhQtxQUAQ

Und hier noch ein cooles Makervideo zum Drohnen Geschwindigkeitsweltrekord. 480 Km/h!!!!! Und das Ding fliegt spitze 510!!!! Die Bilder sind auch grandios. "And they are not speed up."

Und bei Stefan habe ich das erste vollständige AI Musikvideo gefunden. Was für ein Trip. Und das Ding geht auch komplett als "avantgardistisch bei dem After Effects heißgelaufen ist" durch.

Allerlei
Am Samstag war auch der ESC bei dem die Schweiz gewonnen hat. Guter Auftritt, an das Lied muss ich mich noch gewöhnen. Ich finde den Deutschen und Französischen Beitrag besser. Aber damit der Auftritt auch so gut ist, braucht es richtig gute Kamera-Menschen. Ich war ja fasziniert wie man den Weg von Nemo vom Greenroom bis zur Bühne gefilmt hat. Da ging es durch Türen und Treppenrunter und der Kamera-Mensch ist ja alles Rückwärts gelaufen und das auch in der Geschwindigkeit. Und vermutlich dieser Mensch wurde während des Auftritt von Slimane (Frankreich) gefilmt. Das ist eine Show für sich: https://chaos.social/@Kniffel/112425186077438576

Rückblick
Logbuch KW19 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert