#52Games – Soundtrack

Dieser Eintrag ist Teil 12 von 28 der Serie 52 Games

Quelle: Zockworkorange.com

Woche 10 im Blogprojekt und es dreht sich um Musik.
Musik spielt in meinem Leben ein nicht ganz unwichte Rolle. Ich verbinde viel mit Musik und kann dait sogar meine Stimmung gut manipulieren. Deswegen finde ich Musik als Soundtrack auch besonders toll. Wenn ich in mein verstaubtes CD Regal schaue, dann sehe ich sehr viele „Original Motion Picture“ Soundtracks. Und jetzt kommt der Haken an der ganzen Sache.
Während ich mit von Film- und Serien-Musik hinreißen lasse und auch viele davon im Kopf haben und auch aktuell im MP3 Player meines Autos, so habe ich keinerlei Erinnerungen an Musik in Spielen. Klar, wenn ich etwas darüber lese, dann ist sie sofort present, wie z.B. der Soundtrack von Halo beim Lesen des Beitrages von Christine.

Deswegen fällt mein Beitrag diesmal ein wenig ungewöhnlich aus. Da mir keine „Lieblingssoundtrack“ einfällt und ich auch deswegen schlecht eine Wahl treffen kann. Werde ich in den nächsten Tagen (ich habe den Artikel schon geschrieben und werde ihn erst am Sonntag veröffentlichen) einfach was mit so einfällt anhängen.

Elite auf dem Schneider CPC (auch schon hier erwähnt)

Tetris. OK. Das war wirklich ein prägender Soundtrack. Und ich habe auch zu den Coverversionen ein Artikel geschrieben.

Super Mario. Wie konnte ich den nur vergessen. Auch hier habe ich schon einen Artikel zu Coverversionen geschrieben.

OK. Es gab doch ein paar Soundtracks zu Spielen, die mir in Erinnerung gebleiebn sind. =)


52 Games ist ein Blogprojekt der Seite Zockwork Orange. Jede Woche wird ein Thema vorgegeben zu dem man sich ein passendes Game aussuchen soll. Wer mitmachen will findet die kann sich hier Informieren

TGiF! – Tetris Speedrun

Vom 04.01. bis zum 11.01. findet gerade das Awesome Games Done Quick 2015 Event statt. Ich schalte ab und zu mal wieder hinein und begeistere mich an den Fähigkeiten der Spieler.
Seit ich meinen Gameboy 1992 gekauft habe, war Tetris mein ständiger Begleiter als Zwischendurchspiel. Und ich behaupte von mir, dass ich nicht all zu schlecht bin. Was ich jedoch gestern Abend sah verschlug mir die Sprache. Runner KevinDDR (http://twitch.tv/kevinddr) hat das Spiel „Tetris: The Grand Master“ gespielt. In einer Geschwindigkeit die schon fast an Tricktechnik glauben macht. Das Ultimative kommt jedoch zum Schluß. Wenn der Abspann des Spieles läuft, kann man weiterspielen. Man sieht jedoch nur die fallenden Steine, nicht die abgelegten. Und er meistert das auch.

Viel Spaß!

https://www.youtube.com/watch?v=KwHuDC1fimc

[via]

TGiF! – Tetris

Tetris ist vor Kurzem 30 Jahre alt geworden. So richtig bekannt wurde es durch den Gameboy, der auch schon 25 Jahre auf dem Buckel hat. Auch ich habe Einen besessen und seit dem auch den Tetris Ohrwurm.

Natürlich ist dieser Song zig mal kopiert und geremixed worden. Deswegen heute meine Lieblingsstücke.

Der Caschy hat folgende Version von Dan Newbie per Twitter geteilt. Dan habe ich schon einmal in meinem Mario Post erwähnt.

Natürlich darf auch Smooth McGroove nicht fehlen.

Das Launchpad ist ein sehr faszinierendes Musikinstrument (wenn man es so nennen darf). Noch ein bisschen Dubstep dazu und schon kommt das hier heraus.

Und noch ein Geek Instrument. Die Ocarina.

Und zum Schluß. Beatbox.