Pokémon Go – Dritter Geburtstag

7.Juli 2016. Das ist der Tag, an dem ich mir die APK besorgt habe und meinen Account bei Pokémon Go angelegt habe. Und damit feiere ich heute 3. Geburtstag. Und seit dem starte ich die App mindesten einmal am Tag und fange die virtuellen Monster. Wenn ich mir richtig erinnere, dann habe ich nur einmal wenige Wochen pausiert.
Ich bin jedoch nicht so der Hardcorespieler. Viele Events gehen an mir vorbei und auch Raids sind bei mir eine Seltenheit. Ich bin dann doch mehr der Solospieler. Wobei ich viele Freunde habe und damit konnte ich Pokéstops Geschenke aus vielen Teilen der Welt bekommen. Und das freut mich immer mehr, wenn ich eine neue Stecknadel in die Weltkarte stecken kann.
Vor einem Jahr um genau diesen Zeitraum habe ich auch wöchentlich Videos zu meiner „Karriere“ auf YouTube veröffentlicht. Jedoch aus Mangel an Ereignissen, wie schon erwähnt ich bin kein Hardcorespieler, ist das eingeschlafen. Trotzdem nehme ich immer noch fleißig Videos von meinem Gameplay auf. Mal sehen, wann ich das nächste Video wieder hochlade.

An meinem 3. Geburtstag habe ich gerade Level 37 mit 9,7 Mio. XP. Und es wird sich vermutlich auch bis zu meinem 4. Geburtstag ziehen bis ich Level 40 erreicht habe oder vielleicht auch länger. Nur zur Erinnerung für Level 40 braucht man 20 Mio. XP. Ich habe mein Pokédex noch nicht voll und auch ein paar Medaillen fehlen mir. Es gibt also noch viel zu tun.