TGiF! – Ein Bier für den Mann am Klavier

Als Kind hatte ich eine Bontempi Orgel. Und auf der habe ich mir ziemlich viele Lieder selbst beigebracht. Leider hatte Bontempi damals Buchstaben auf der Tastatur und so lernte ich nie Noten. Als mir das bewusst wurde (ich habe in der Schule Freunde kennengelernt die „richtig“ Klavier und Orgel spielen konnten), war ich angefressen und die Lust war weg. Ein Fünkchen steckt aber immer noch in mir drin und ich bereue es damals nicht mehr weiter gemacht zu haben. Den jetzt spiele ich kein Instrument mehr.

Deswegen habe ich auch eine innere Zufriedenheit auf YouTube mir Menschen anzuschauen, die Musik machen. Ein ganz Besonderer ist Lord Vinheteiro. Er spielt klasse Klavier und hat in seinen Videos eine richtig coole Attitüde. Auf jeden Fall nie Poker gegen Ihn spielen. Schaut rein und habt vielleicht auch so viel Spaß viel ich.

Und natürlich hänge ich Videos an, die zu meinem inneren Geek passen.