TGiF! – Resonanz

Vor einer Weile habe ich euch doch die Filmchen präsentiert, die mit der Bildwiederholfrequenz der Kameras tolle Effekte herstellen. Da ist das Aufgenommene Objekt sozusagen in Resonanz mit der Kamera gegangen. Bei Resonanz denkt man natürlich sofort an Akustik, also gleich mal ein neues Video hinterherschieben.
An eine Metallplatte ein Lautsprecher festschrauben, Sand draufgeben und mit einem Frequenzgenerator einen Ton abspielen. Und schon entstehen wunderschöne Muster.
Zuerst ein Video mit Hintergrundmusik und danach das Original. Wobei bitte das Zweite nur mit sehr geringer Lautstärke abspielen, ansonsten gibt’s Ohrenbluten.

Viel Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.