Evolution der Echtzeit-Gamegrafik

Ich habe mir das Video extra für einen Sonntag aufgehoben. Denn auch wenn es beeindruckend ist, wie sich die Echtzeit-Gamegrafik im Lauf der Zeit verändert hat, steht das Video mit seinen 2:13 Stunden Laufzeit dem Film Titanic nichts nach.

OK. Ich habe es auch noch nicht komplett, geschweige denn am Stück gesehen. Trotzdem will ich es euch nicht vorenthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.