Android automatisieren – Grundlagen und Stummschalten

Dieser Eintrag ist Teil 2 von 2 der Serie Tasker

Im ersten Teil habe ich vom meine Problemchen geschrieben. Da ein paar dieser Aufgaben nicht komplett durch Tasker allein, sondern auch durch 3rd Party Apps/Plug-ins gelöst werden können, fange ich erst mit den einfacheren Aufgaben an. Damit vermittle ich auch die Grundlagen.
In Tasker dreht sich alles um Profile und Aufgaben (Tasks). Man kann sich das ganz einfach vorstellen. Ein Profil ist zum Beispiel „Zimmer aufräumen“. Diesem Profil sind Aufgaben zugeordnet wie „Staubsaugen“ „Staub wischen“ „Fenster putzen“ „Legos in die Kiste“ usw.. Damit ein Profil erfüllt ist, braucht es diverse Bedingungen. In unserem Beispiel wäre es „im Zimmer sein“, denn wenn man nicht im Zimmer ist, dann kann man es auch nicht aufräumen.

galaxy_nexus_2013-10-6-17-49-0
Das ist die Oberfläche von Tasker. Man startet immer mit dem Anlegen eines Profiles (auf das „+“ rechts-unten klicken). Dieses ist an verschiedene Bedingungen geknüpft.
galaxy_nexus_2013-10-6-18-21-1
Wir wählen „Zeit“ denn wir wollen das Smartphone zeitabhängig Nachts stumm schalten. Hier könnte man auch eine zeitliche Wiederholung angeben wie zum Beispiel jede 5 Min oder 7 Stunden.
galaxy_nexus_2013-10-6-18-21-2
Wenn man den Punkt verlässt und speichert will Tasker sofort einen Task anlegen, da ein leeres Profil nicht gespeichert wird. Also „Neuer Task“ und Name vergeben, am besten „Stumm An“.
galaxy_nexus_2013-10-6-18-22-3
Jetzt befindet wir uns in der Aufgabe. Hier werden die einzelnen Schritte, die auch nacheinander abgearbeitet werden, festgelegt. Um bei unserem Beispiel zu bleiben sind bei der Aufgabe „Staubsaugen“ die einzelne Schritte „Kabel einstecken“ „Sauger einschalten“ „Saugbürste über den Teppich bewegen“ usw. Für unsere Stummschaltung klicken wir auf das „+“. Und hier kann man schon sehen, was alles mit Tasker gesteuert werden kann.
galaxy_nexus_2013-10-6-18-22-4
Besonders auf die Punkte „Tasker“ „Variable“ „Plugin“ und „3. Party Apps“ möchte ich hinweisen. Damit wird Tasker zum Multitalent dazu in späteren Folgen mehr.

Wir klicken jetzt auf „Töne“. Im nächsten Menu auf „Lautlos“.
galaxy_nexus_2013-10-6-18-23-5
galaxy_nexus_2013-10-6-18-24-7

Modus „An“, der Rest interessiert uns jetzt nicht. Zurückgehen damit alles gespeichert wird.
Im Hauptbild von Tasker sehen wir jetzt unser Profil das in der Zeit 23 bis 6 Uhr den Task „Stumm An“ ausführt.
galaxy_nexus_2013-10-6-18-25-8
Wenn man jetzt den Task lange anklickt, bekommt man ein Kontextmenu und kann darin einen „Ausgang Task Zufügen“. Das machen wir um natürlich die Stummschaltung wieder auszuschalten.
galaxy_nexus_2013-10-6-18-25-9
Und jetzt für euch einen Freiflug. Legt wie vorhin eine neue Aufgabe an. Name „Stumm Aus“, Punkt „Lautlos“ Modus „Aus“, speichern und Ihr habt dieses Bild.
galaxy_nexus_2013-10-6-18-26-10
Das war es. Ab jetzt schaltet sich euer Telefon automatisch Nachts lautlos und Morgens wieder auf den letzten eingestellten Lautstärke Wert.

Falls Ihr Fragen habt, ab in die Kommentare.

 

Tasker
Tasker
Entwickler: Crafty Apps EU
Preis: 2,99 €
Serien Navigation<< Android automatisieren – Prolog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.