Zeitfresser Facebook

Die letzten Tag bin ich aus dem Grübeln nicht mehr herausgekommen. Was genau beschäftigt mich, dass ich so ziemlich nichts mehr auf die Reihe bekomme? Heute morgen auf dem Sofa habe ich mal wieder in den Fresh-up Podcast (http://www.fresh-academy.de/nlp/nlp-news-nlp-podcast/nlp-podcast-aktuell/) reingehört und bin auf die Folgen 106-108 gestoßen. Es kam mir die Idee, meine Energie auf wenige Punkte zu fokussieren. Und als erstes ist mir eingefallen, dass ich meinen Facebook Account auf Eis lege. Ok FB ist kein so riesen Zeitfresser bei mir, ich halte mich schon zurück, aber allein der Gedanke “Guck mal was bei FB passiert) im Hinterkopf zu halten, hat sehr an meiner Energie gezogen.

Also:

  • Alle Bilder aus Facebook downgeloaded
  • Facebook bei Yoono abgeschaltet
  • Facebook bei Tweetdeck abgeschaltet
  • Facebook App vom Nexus deinstalliert
  • Facebook auf der “neuer Tab” Seite vom Chrome entfernt
  • Facebook von Instagramm entfernt
  • Facebook aus Foursquare entfernt

Da ist mir erst mal bewusst geworden, wie diese Plattform sich in mein Leben verzahnt hat.

Mal sehen ob diese “aus dem Hirn entfernen” ein guter Schritt in die richtige Richtung ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.