Die Sache mit dem Faden

Na das ist mal wieder so ein Tag. Da will man ein kleines Problem lösen, das wie ein kleiner Faden am Pulli hängt. Also geht man beherzt ran und “entfernt” diesen Faden in dem man daran zieht. Und schon beginnt das Chaos seinen Lauf. Je mehr man zieht, desto mehr geht auf.

Warum muss die IT genau so “gestrickt” sein? Anstatt nach Hause gehen zu dürfen, flicke ich gerade eine Baustelle nach der anderen.

Mal sehen wie lange mich das hier noch beschäftigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.